Marktplätze sind virtuelle Räume, in denen Onlinehändler und Internetnutzer Transaktionen abschließen können. Amazon, Fnac, Priceminister, Ricardo.ch uvm. bieten Onlinehändlern, die ihre Verkäufe und Einnahmen steigern möchten, den Vorteil einer großen Sichtbarkeit.

Diese Marktplätze helfen Ihnen auf folgende 5 Arten, Ihre Einnahmen zu erhöhen:

  • Der von den Marktplätzen generierte umfangreiche Traffic ermöglicht es Ihnen, von einem großen Zielpublikum zu profitieren, d. h. von mehr Besuchen und einer höheren Conversionrate
  • Die Berühmtheit der Marktplätze kommt Ihnen zugute: Der Internetnutzer, der Ihre Produkte kauft, ist durch den Ruf der Plattform beruhigt.
  • Indem Sie sich auf eine existierende Plattform stützen, haben Sie Ihre Akquisitionskosten im Griff (keine Ausgaben für die Web-Entwicklung oder den Web-Upload, keine Kosten für die Akquisition von Traffic etc.).
  • Indem Sie die Führung Ihres Onlineshops einem Marktplatz anvertrauen, haben Sie mehr Zeit, sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren: den Handel (Sonderangebote, Animation Ihres Onlineshops…). Außerdem organisieren die Marktplätze regelmäßig verkaufsfördernde Aktionen, die dazu beitragen, Ihre Sichtbarkeit zu steigern, unter der Voraussetzung, dass Sie pro-aktiv handeln.
  • Sie können auf mehreren Marktplätzen verkaufen, allgemeine oder Nischen wählen, in Deutschland oder auch im Ausland. So vervielfachen Sie Ihre Onlinepräsenz und steigern Ihre Chancen, hochwertigen Traffic zu generieren und dadurch Ihre Einnahmen zu erhöhen!

4 600 Marken und Onlinehändler weltweit benutzen Lengow