Anforderungen:

  • Sie benötigen eine automatisierte Lösung zur Verwaltung Ihres Lagerbestands.
  • Diese Funktion ist verfügbar, wenn Sie Ihre Produkte auf Online-Marktplätzen verkaufen.
  • Die Verwendung dieses Workflows erfordert ein aktives Zapier-Konto und Google Sheets.

Zu Beginn...

Lengow_Bleu_Picto_RVB_128x128

Gelangen die Aufträge von den von Ihnen verwendeten Marktplätzen in die Lengow Plattform.

Dann…

zapier-icon

Wird mit Hilfe von Zapier Ihrer Kalkulationstabelle eine neue Zeile hinzugefügt, sobald es eine neue Bestellung gibt.

Anschließend...

google-sheets-icon

Beziehen Sie die Menge der in Ihrer Bestellung verkauften Produkte auf Ihre Bestandsdaten in diese oder einer anderen Google Sheets Datei.

Und schlussendlich...

dashboard

Aktualisieren Sie Ihren Katalog in Lengow regelmäßig mit den neuen Mengen. So haben Sie einen aktuellen Quell-Feed mit den korrekten Bestandsdaten.

Wie das funktioniert?

  • Die Verkäufe, die auf Marktplätzen stattfinden, gelangen in unsere Lengow Plattform. Sie können sie dann über Zapier an andere Tools senden (in diesem Fall Google Sheets).
  • Sobald der Zap zwischen Lengow und Google Sheets erstellt wurde, wird bei jeder neuen Bestellung eine neue Zeile zu Ihrer Kalkulationstabelle mit Bestellinformationen und den bestellten Mengen hinzugefügt.
  • Ihre aktuellen Bestandsdaten werden auf unserer Plattform synchronisiert, sobald Sie eine Änderung in Ihrem Quellfeed vornehmen (oder manuell, wenn Sie eine CSV-Datei verwenden).

Hinweis: Der Auftragseingang kommt nur von Marktplätzen und beinhaltet keine Umsätze aus Ihrem eigenen Online-Shop.

4 600 Marken und Onlinehändler weltweit benutzen Lengow