Alles was Sie über den Google Tag Manager wissen müssen

 

  • Google Tag Manager gibt Ihnen die Möglichkeit, alle Ihre Tags von einer Schnittstelle aus zu verwalten: Sparen Sie Zeit bei der Einrichtung Ihres Tracking und konzentrieren Sie sich auf Ihre Kampagnen und Budgets.
  • Fügen Sie einen einzelnen, von Google generierten Tag in den Code Ihres Online-Shops ein und implementieren Sie dann Ihre verschiedenen Tags direkt aus der GTM-Schnittstelle.
  • Haben Sie volle Kontrolle über Ihre Tags, ohne Hilfe Ihres technischen Teams und ohne auf den Code zuzugreifen
  • Verschiedene Zugriffsebenen ermöglichen es Ihnen, Ihr Konto zu sichern.

Die Hauptschritte um Ihren Lengow Tag zu konfigurieren

 

Lernen Sie mehr zum Thema Lengow und GTM

  • Die untenstehenden Lengow Klick- und Bestellungs-Tracker müssen durch die Einrichtung von Triggern in den GTM integriert werden.
  • Um Ihre Statistik- und Verkaufsdaten aus Ihren Nicht-Marktplatz-Kampagnen wieder auf Ihr Lengow-Konto zu übertragen, müssen 3 Tracker aktiviert sein:
    • Click Tracker: Dieser Tag muss auf allen Seiten Ihrer Website ausgelöst werden.
    • Checkout Tracker: Dieser Tag muss auf Ihrer Zahlungsauswahlseite ausgelöst werden.
    • Conversion Tracker: Dieser Tag muss auf Ihrer Zahlungsbestätigungsseite ausgelöst werden.

4 600 Marken und Onlinehändler weltweit benutzen Lengow